Wunderbar und wunderschön zugleich!

| Aktuelles

Mit Esprit, Leidenschaft und höchster Kunstfertigkeit präsentierten Franziska Rabl und Susanna Klovsky am Dienstagabend Lieder der 20er und 30er Jahre.

Martin Weindl, Mitglied des ejsa-Förderkreises, führte mit launigen Kommentaren durch die Veranstaltung und gab Einblicke in die Kabarett-Landschaft der damalige Zeit sowie die Lebensläufe der Komponisten. Die beiden charmanten Künstlerinnen zogen die Besucher, darunter etliche Mitglieder des Förderkreises und auch kundige Freunde der Operettenmusik, ab der ersten Minute in ihren Bann.

So blicken wir zurück auf eine gelungene Veranstaltung, die dringend benötigte zusätzliche Geldmittel in die Kasse der ejsa bringt!

Wir danken allen Beteiligten für den schönen Abend und allen Besuchern für ihr Interesse und ihre Unterstützung!   

Zurück
© ejsa Regensburg
© ejsa Regensburg