Laternen Lichtblick

| Ganztagsangebote

Damit die Laternenumzüge zu St. Martin dieses Jahr nicht komplett entfallen, gab es an der OGS der Mittelschule am Schlossberg Regenstauf eine besondere Aktion.

Wie in den Medien vielfach bekanntgegeben, mussten im November 2020 sämtliche Laternenumzüge zu St. Martin abgesagt werden. Mit der Aktion „Laternen Lichtblick“ hatten die Schülerinnen und Schüler der Offenen Ganztagsschule (OGS) der Mittelschule am Schlossberg Regenstauf dennoch die Möglichkeit, ein Licht hinaus in die Welt zu schicken. Hierfür bastelten sie mit viel Liebe zum Detail die vielfältigsten Laternen, die dann in die Fenster der Schule gehängt wurden und dort leuchten durften. Gerade in der dunklen Jahreshälfte und besonders in dieser für alle schwierigen Zeit kann so ein strahlendes Licht positive Stimmung und Hoffnung in unsere Herzen tragen.

Sowohl vorbeigende Passanten und Eltern, die spontan mit ihren Kindern einen privaten Laternenspaziergang machten, als auch die Schülerinnen und Schüler selbst konnten sich an den vielen bunten Lichtern und Formen erfreuen.

Zurück
Detailansicht einer orangen Laterne
Laternen im dunklen Fenster
Bunte Laternen in einem Fenster
Die Aktion „Laternen Lichtblick" brachte eine bunte Lichtervielfalt hervor. (© ejsa Regensburg / Kiefl)